Mannschaft Damen 2

Die 2. Damen-Mannschaft des VC Liederbach war auch in diesem Jahr wieder für 2,5 Tage im Trainingslager - und dieses Mal gab es vor Allem die Zielsetzung, eine neue Mannschaft zusammenzustellen.

Insgesamt 21 Spielerinnen und 3 Trainer stellten sich der Herausforderung, aus den Spielerinnen der „alten Damen-2-Mannschaft“ und den Spielerinnen der bisherigen Damen-3-Mannschaft eine neue Mannschaft zu bilden. Die Ausgangssituation war, dass sich viele Spielerinnen im Trainingslager zum ersten Mal trafen.

Am Sonntagnachmittag war klar – die Chancen stehen gut. Das nicht nur volleyball-intensive sondern auch sehr spaßige und lehrreiche Wochenende kann der Start in eine gelungene Saison 2019/2020 sein.

Die eingestellten Fotos zeigen, dass es weder Berührungsängste noch Bocklosigkeit gab – dafür aber Einsatzbereitschaft, Offenheit und jede Menge Spaß.

Ein Bericht einer Spielerin folgt noch ...

 

9 Spielerinnen der 2. Damen-Mannschaft des VC Liederbach und ihr Trainer Matthias starteten beim Weihnachts- bzw. Neujahrsbeachen "sportlich sandig" ins neue (Volleyball-) Jahr. d2 beach 5 1 19

d2 9 12 18Am Samstag vor dem Spieltag gegen TG Naurod waren die Aussichten für den Spieltag der 2. Damen-Mannschaft des VC Liederbach optimal: 3 Stellerinnen, 3 Mittelangreiferinnen, 3 Außengreiferinnen. Samstagnachmittag kam dann die 1. Krankmeldung, kurz darauf die 2. Absage wegen Krankheit. Somit waren wir nur noch 7 Spielerinnen.

Der Sonntag begann dann viel zu früh am Treffpunkt um 8:30 Uhr. Die ausgerufenen Ziele wurden gesteckt: 1. Spaß und gute Stimmung - gemeinsam sind wir stark; 2. Gewinnen - vielleicht in 3 Sätzen, notfalls in 5 Sätzen. 

Zum Schluss wurden beide Ziele perfekt erreicht: ein klarer 3:0 Sieg (25:21, 25:20, 25:16) bei perfekter Stimmung. Wir haben gemeinsam ein tolles Spiel absolviert.

Mit dabei waren Christina, Lisa, Melina, Paula, Sigrid, Svenja, Yvonne - gecoacht von Claudia. ergebnis

 

Hier einige Fotos, die Michael beim Spiel der Damen 2 gegen TG Zeilsheim gemacht hat. DANKE dafür.

Wir hatten viel Spaß, haben viel gelernt (volleyballtechnisch und auch sonst ;o)) und freuen uns jetzt auf die Saison 2018/2019.

Jede Menge Fotos im Fotoalbum.