tn herren zoomer 20 corona klein

Insgesamt 17 VCLer nahmen am Trainingslager der beiden neuen VCL-Mannschaften Herren und Mixed Zoomer vom 218.-30. August teil – trotz Corona.

Auch wenn alles anders war, und wir natürlich diverse Hygiene-Maßnahmen zu berücksichtigen hatten, war es super.

Vielen Dank an die beiden Trainer Markus und Sascha, die Jugendwartin Elisabeth und Claudia für die Vorbereitung und Durchführung des Trainingslagers – auch Corona konnte uns davon nicht abhalten.

Und hier noch ein paar weitere Fotos

UPDATE 31.8.2020: wir haben den Hygieneplan leicht überarbeitet.

Es geht wieder los!

Ab Montag, dem 24. August 2020, werden wir wieder mit dem Training für die Ballpiraten, Ballmäuse, Ballflöhe, VCL-Kids und VCL-Jugend starten. Alles ist bereit, und die Trainerinnen und Trainer stehen auch schon in den Startlöchern.

Jetzt fehlt nur noch eines: eine Unterschrift auf der Einverständniserklärung zu unserem Hygieneplan für die Kinder- und Jugendtrainingsgruppen.

Die Gesundheit aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren Trainingseinheiten steht für uns an oberster Stelle. Deshalb wollen wir alles dafür tun, dass so wenig Ansteckungsgefahr wie möglich besteht. Die Einzelheiten dazu gibt es im beigefügten Hygieneplan.

Die unterschriebene Einverständniserklärung muss zum Training mitgebracht werden – ohne sie ist keine Teilnahme am Training möglich.

Wir freuen uns sehr, dass es wieder losgeht, und hoffen auf rege Trainingsbeteiligung.

Herzliche Grüße,
der VCL-Vorstand

Das nächste VCL-Trainingslager steht an:

Offenes-Ü18-Trainingslager am 16.-18. Oktober 2020 in Sensenstein. Infos unter alt Infos und alt Anmeldung.

 

Liebe VCLerinnen und VCLer,

wir haben unseren Hygieneplan wieder an die aktuellen Vorgaben angepasst und er wurde genehmigt.

Aktuell können wir unter folgenden Vorgaben trainieren: 

  • Es dürfen nur beliebig viele Spieler/Spielerinnen pro Feld am Training teilnehmen.
  • Die Spieler/Spielerinnen müssen sich bis spätestens 16 Uhr in den Trainigsplaner eingetragen haben. 
  • Alle Spieler/Spielerinnen müssen sich mit dem Hygieneplan vertraut gemacht haben.
  • Zum Training muss die unterschriebene Einverständniserklärung/Haftungsfreistellung mitgebracht und beim Trainer abgegeben werden.
  • Es muss eine Teilnehmerliste geführt werden.
  • Die Umkleiden sind geöffnet und können genutzt werden. Die Duschen sind ebenfalls ab 15:30 geöffnet und können genutzt werden. Es gelten folgende Regeln (siehe auch Hygieneplan):
    • Pro Umkleide dürfen sich max. 6 Personen zusammen aufhalten (entsprechende Sitzplätze werden gekennzeichnet)
    • Pro Dusche dürfen max. 3 Personen gleichzeitig duschen (es sind nur 3 Duschen freigegeben, der Rest ist gekennzeichnet und abgestellt)
    • Pro Waschbecken dürfen sich max. 4 Personen gleichzeitig aufhalten (es sind 4 Waschbecken freigegeben, der Rest ist gekennzeichnet und abgestellt)
    • Die Putzfirma desinfiziert und reinigt die Umkleidekabinen, Duschen und Waschbecken von Mo-Fr in den Morgenstunden. Sollte es eine Hallenbelegung am Samstag und/oder Sonntag geben wird eine zusätzliche Reinigung durch die Gemeinde veranlasst.
    • Die Lüftungsanlage bleibt weiterhin aus, mit Ausnahme von 23-01 Uhr in den Duschen damit die Feuchtigkeit abgezogen wird.

Viel Spaß beim endlich wieder stattfindenden Training 

Claudia, Michael, Stef., Elisabeth und Alex

Der Trainingsausflug der Jugendlichen und der Grand Slam mussten ausfallen ☹ Aus kleines Trostpflaster haben die Trainingslager-Teilnehmer - bzw. diejenigen, die sich für das Trainingslager angemeldet hatten - sowie das OrgaTeam des VC Liederbach VCL-Schlauchschals bekommen, die auch als Mund-Nasen-Schutz verwendet werden können.

Wir würden uns freuen, wenn Du uns zeigst, wie Du den Schal trägst - schick' uns einfach ein Foto. Wir laden es auf der VCL-Homepage und auf Instagram/Facebook hoch.

Und nochmal neue Fotos (die älteren finden sich im vollständigen Artikel ...

schlauchschal5   schlauchschal6