Mannschaft Damen 3

Der letzte Spieltag der Saison am 12.03.2011 war ein Heimspieltag gegen Niederjosbach und Hofheim.

Das hieß noch einmal mit vollem Eifer dabei zu sein, um einen guten Saisonabschluss zu erzielen.

Das 1. Spiel war gegen TSG Niederjosbach, den Tabellenzweiten. Liederbach schlug sich sehr gut, und gewann prompt den ersten Satz mit 12:25. Niederjosbach setzte nun zum Gegenangriff an und gewann den nächsten Satz knapp für sich (25:23). Nach einigen Komplikationen im 3. Satz aufgrund einer 3. Auszeit war die Konzentration der Liederbacher gesunken, und sie gaben auch diesen Satz an TSG Niederjosbach ab (14:25).

2:1. Anspannung vor allem auf Seiten Liederbach. Dennoch schlug Liederbach zurück und ergatterte den nächsten Satz für sich(25:20).

Im Tibreak würde entschieden werden, wer von beiden Mannschaften als Sieger hervorgeht.

Trotz starker Unterstützung durch die Damen 2 vom VC Liederbach, schaffte die 3. Mannschaft es leider nicht, das Spiel für sich zu entscheiden (9:15).

Dennoch war es ein spannendes Spiel, welches beiden Mannschaften sehr viel Spaß bereitet hat.

  

Das 2.Spiel galt dem Hofheimer VC 2.

Mit einer positiven Stimmung und Ausstrahlung gingen beide Teams in dieses Spiel.

Liederbach entschied den 1. Satz klar für sich (25:15). Die Angriffe waren gut und offensiv. Im 2. Satz verlangsamte sich das Spiel ein wenig. Oft führte die Angabe zu einem Punkt; spätes Reagieren zu einem Punktverlust, was leider sehr häufig der Fall war. Dennoch gewann Liederbach den 2. Satz erneut mit 25:15.

Nach einem eindringlichen Apell der Trainerin Cecilie Svensson, das Spiel wieder aktiver zu gestalten, holte Liederbach die ersten 9 Punkte im 3. Satz. Doch dann schloss Hofheim gefährlich nah auf und ergatterte schließlich auch die Führung.

Es wurde leider nur selten angegriffen, weshalb Hofheim das Spiel nur um 5 Punkte verlor (25:20).

Dennoch fühlten sich alle nach diesem gewonnen Spiel gut, und die Damen 3 feierten den gelungen Heimspieltag noch mit Pizzaessen in der Auszeit. Die Pizza war lecker und das Mannschaftsgefühl gestärkt.

Liederbach steht damit in dieser Saison auf Platz 6.

„Wenn es so weiter geht, wie es aufgehört hat, ist nächstes Jahr mehr drin“ (Rea Eskelinen)

 Bericht von Annica Preikschat

Die 3. Damen-Mannschaft und die U20-Jungs fahren auch in diesem Jahr wieder gemeinsam ins Trainingslager nach Sensenstein. Termin ist der 30. April - 2. Mai.

alt Einladung

Aufgrund der Umstellung der Website finden sich alle älteren Informationen zu dieser Mannschaft im Archiv unter

Damen III Mannschaft bis 2009